Freitag, 22. Januar 2016

Start der Rückfahrt


Guten Morgen!

Unser Bus ist schon gepackt, und es werden nur noch die letzten Kleinigkeiten und der Müll aus den Zimmern geräumt.
Da wegen intensiver Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze heute mit erheblicher Verzögerung gerechnet werden kann, versuchen wir vor 9:00 Uhr zu starten.
Bis zu unserer ersten Pause in Dasing haben wir noch einige wichtigen Verkehrsknotenpunkte um München vor uns. Die ersten Verkehrsmeldungen lassen schon erahnen, dass es heute nicht ganz flüssig laufen wird. In Bayern schneit es schon leicht!

Die exakte Ankunftszeit werden wir wie versprochen über Telefon rechtzeitig vorher bekanntgeben. Auch im Blog wird es eine kurze Meldung geben, wenn wir es aus dem Bus oder bei der Rast ermöglichen können.

Wir bitten darum, den großen Wendeplatz und die Busplätze freizuhalten, damit das Ausladen möglichst verzögerungsfrei ablaufen kann.

Bis später in SLS!

Einigen steckt die Partynacht noch kräftig in den Knochen...







Kommentare:

  1. Guten Morgen liebes Schiteam
    Jetzt da die die Zeit der Heimreise gekommen ist gilt es auch Danke zu sagen. Danke den Lehrern und Betreuern die ihren Schülern dieses tolle Gemeinschaftserlebnis ermöglicht haben. Jeder der so etwas schon einmal gemacht, weis wie schwer es ist Kollegen und auch Betreuer für eine Schi-Freizeit zu motivieren, hier ist ja nicht nur die Dienstzeit sondern auch die eigene Freizeit ein zubringen. Den jungen Kollegen und Kolleginnen kann ich aber auch sagen, die Dankbarkeit und den Respekt den man sich bei den Schülern erwirbt ist um ein vielfaches Größer als die Vergabe guter Leistungsnoten und bleibt in Erinnerung.
    Nochmal Danke an die Lehrer und Betreuer
    Euch und den Kinder eine gute und ereignislose Heimreise
    Elli´s zufriedener Opa

    AntwortenLöschen
  2. Hier kann ich mich meinem Papa nur anschliessen ;-). Viele Grüsse und weiterhin eine gute Heimfahrt !

    AntwortenLöschen