Mittwoch, 20. Januar 2016

Vierter Skitag























Zu aller erst das Wichtigste: Alle sind wohlauf und noch an einem Stück!
Leider funktioniert unser Blog immer noch nicht richtig, und wir können die Probleme wohl nicht von hier aus lösen...
Seit gestern erscheint nichts mehr zeitlich sortiert, und alle Bilder finden sich am Anfang der Postings. Die Beschreibungen zu den Fotos müssen leider im Text gesucht werden...


Wieder liegt ein wundervoller Skitag hinter uns, und es gab schon wieder eine ordentliche Menge Neuschnee.

Wir gehörten zu den Ersten, die heute Morgen die ersten Spuren durch den frischen Neuschnee auf den Pisten legten. Inzwischen kommt der Pistenservice fast nicht mehr mit dem Präparieren hinterher, so schneit es hier!

Um den Tag zu krönen zeigte sich dann am Nachmittag auch noch die Sonne.

Vor dem strahlend blauen Himmel zeigte sich ein spektakuläres Wolkenspiel, das die Berglandschaft kurzzeitig immer wieder in einem unwirklichen Licht erstrahlen ließ.

Ein imposantes Naturschauspiel!

Und wenn sich das jemand verdient hat, dann all die fleißigen Schüler, die in den letzten Tagen immer wieder bis an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gingen...



In der Tat wurde das Skigebiet seinem Namen „Ski-Juwel“ Alpbachtal gerecht, was man auf den Fotos unschwer erkennen kann. Es gab wieder neue Pisten zu entdecken. Die Gruppe mit den inzwischen besten „Anfängern“ versuchte sich an den ersten schwarzen Pisten und auch auf den schwereren Skirouten trifft man ab und zu unsere Gruppen...

Die Skigruppen der Anfänger und Fortgeschrittenen mischen sich immer mehr zu einem einheitlichen Bild und sind kaum noch zu unterscheiden.
Seit heute Morgen fahren alle mit Stöcken. Das erleichtert gerade im dicken Neuschnee das Vorankommen erheblich. Doch beim Fahren kommt es durch das neue Zusatzmaterial gelegentlich zu Komplikationen. Paul musste feststellen: Die Stistöcke und Ich sind noch keine Freunde geworden..."


Besonders bei Luisa, Neele und Jola kann niemand mehr erahnen, dass sie vor unserem Schulskikurs noch nie auf Ski gestanden haben. Das Skifahren wirkt bei ihnen so spielend leicht und sicher, als hätten sie schon vor Jahren damit angefangen.

Das schöne Wetter und die fabelhaften Schneebedingungen haben auch die vorsichtigsten Skiläufer dazu motiviert, direkt neben dem Pistenrand in den Tiefschnee hineinzufahren und das „pure“ Erlebnis einiger Schwünge durch den unverspurten Schnee zu genießen.

Das geräuschlose Dahingleiten gelingt natürlich nur in den seltensten Fällen auf Anhieb, aber es ist einfach herrlich anzuschauen, wenn alle Stürze mit einem Lachen beendet werden können, weil man so herrlich weich landet.

Unser „Flying Eddi“ meinte dazu: „Beim Skifahren macht sogar das Fallen Spass!“

Wir sind stolz auf unsere jungen Skifahrer und froh, dass wir ihnen heute solch schöne Erlebnisse bescheren konnten.

Der ultimative Höhepunkt des Tages war die Schneeballschlacht, bei der diesmal auch ein Mitglied unseres Skiteams kräftig einstecken musste...

Nach einem fantastischen Abendessen (Gulasch mit Tiroler Knödeln) bereiten die Schülergruppen ihre Beiträge für den morgigen Abschlussabend vor. Danach werden wir den Abend wieder mit einigen Spielen ausklingen lassen.

Ein großes Problem müssen wir aber morgen noch irgendwie in den Griff bekommen: Niemand will am Freitag wieder nachhause fahren!!!

Kommentare:

  1. Liebes Skiteam , liebe Elena .Auch heute können wir uns wieder vorstellen wie toll es bei euch sein muss . In Saarlouis ist es zwar auch ordentlich kalt aber der Schnee fehlt . Wir wünschen euch eine gute Nacht und weiterhin viel Spaß . Liebe Grüsse und dir Elena einen dicken Kuss von Mama und Papa ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    wir freuen uns zu sehen, dass es dir anscheinend auch sehr gut schmeckt (so deuten wir jedenfalls dein Lachen bei der Fütterung durch den Hausherrn).
    ;-)
    Und Kompliment, auch als Skihase gefällst du uns (das kannten wir ja bislang noch nicht).
    Wir alle vermissen dich sehr aber wir wünschen dir natürlich noch für jede verbleibende Sekunde in Alpbachtal gaaanz viel Spaß!!!
    Wir sollen dir auch noch ganz liebe Grüße von Oma Gabi und Opa Edmund sowie Oma Gisela und Opa Fredi ausrichten.

    So, nun noch ein dicker Knuuutscher und dann (später) gute Nacht
    Mama & Papa
    ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Juhuuuuu,
    Und jetzt dann doch noch so viele tolle Bilder, echt Klasse, Daumen hoch!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Skihasen, das kann ja gar nicht sein, dass jetzt schon der Abschlussabend vorbereitet wird... Habt ihr noch nicht Frau Blatt angerufen und Verlängerung beantragt?
    Genießt euren letzten Skitag bis zur letzten Sekunde und feiert gut!
    Viele Grüße , Björn und Tanja Willmes

    Hi Michelle,
    wir schicken dir viele Küsse und eine dicke Umarmung.
    Hab weiterhin so viel Spaß!
    Mama & Papa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Paul!
    Sooooviel Schnee - das würden wir gerne auch erleben!
    Wir wünschen Dir noch einen tollen letzten Tag��
    Viele Grüße aus Felsberg von Mama, Papa & Julia


    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Pistencowboys! Wir wünschen Euch morgen nochmal einen wunderschönen Schnee-und Skitag und ganz viel gute Laune. Wir freuen uns ganz doll auf unsere Klara und noch eine Nachricht an sie: Leny ist da seit gestern abend.3000 g und 50 cm und sieht aus wie eine Minilisa !!!! Mama und Papa Rupp. Und freddi

    AntwortenLöschen
  7. Nicole Mahler-Fiorentino20. Januar 2016 um 21:41

    Hallo Giovi mal wieder super schöne Bilder vorbei. Ich glaube wir müssen noch einen Skiurlaub in unsere Urlaubsplanung aufnehmen :-). Wir freuen uns am Freitag riesig auf dich und wünschen dir und dem gesamten Team morgen einen leider letzten, strahlend sonnigen Tag mit viel Spaß und tollen Erfahrungen. WiR haben dich lieb SchlaF gut Mama und Papa.

    AntwortenLöschen
  8. Herzliche Grüße an alle SGS-ler (S-au G-udde S-kifahrer) nach Alpbachtal ! Es erfüllt uns einfach nur mit großer Freude und Dankbarkeit, dass Ihr so tolle Tage verbringen könnt. Ganz lieben Dank für all die Fotos und Einträge.
    @ Nele + Jola (und auch Luisa): Und natürlich sind wir auch ein bisschen stolz, wenn Ihr extra im Blog erwähnt werdet .... wir würden Euch so gerne jetzt mal sehen, wenn Ihr die Piste runter saust!!! Genießt die Zeit in vollen Zügen! LG Stefan, Simone und Finn

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Julius, aus euren Gesichtern ist herauszulesen, dass der Kalorienbedarf im Franzenhof steigt. Mal sehen, ob Ihr beim Abendessen einen neuen Rekord aufstellt. Anschliesend wird der beste Freund wohl ein warmes Bett sein. Mama

    AntwortenLöschen
  10. Stefanie und Christian20. Januar 2016 um 21:59

    Hallo Valentin,
    wirklich imposant, euer Juchee im Schnee. Weiterhin soviel Spaß wünschen
    Mama und Papa

    AntwortenLöschen
  11. Conny und Jens Winter20. Januar 2016 um 22:08

    Hallo ins Alpbachtal,
    wir sind begeistert von Euren Fortschritten als Skiprofis, wer hätte gedacht dass ihr alle als Skiasse nach Hause kommt. Wir wünschen Euch für Euren letzten Skitag noch ganz viel Spaß. Liebe Lena, wir freuen uns Dich bald wieder in unsere Arme zu schließen (vor allen Deine Mama). Wir haben Dich lieb... Mama, Papa und ein besonderer Gruß von Deinem Önkelchen.

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend an alle ins Alpbachtal, hallo Philipp,
    wir finden es auch spannend die Bilder von euch zu verfolgen. Bei dem Schnee und dem guten Wetter macht das natürlich riesig Spaß. Genießt morgen euren letzten Skitag. Eine gute Nacht wünschen Elena, Manfred und Annette.

    AntwortenLöschen
  13. Schade, dass es Probleme mit dem Blog gibt, aber Hauptsache vor Ort läuft alles super. Ein ganz dickes Lob aber mal an die Blogger, die uns die ganze Zeit mit ganz tollen Fotos und Berichten versorgen. Lieber Julius, was machst Du denn mit der Nase im Schnee? Ich dachte die Skier gehören nach unten... :-) Ich wünsche Euch für morgen nochmal einen phantastischen Abschluss Tag auf der Piste und vielleicht ja auch noch eine Abschluss Party am Abend und dann natürlich auch eine gute Heimreise am Freitag! Liebe Grüße aus der Heimat an alle Lehrer und Schüler, Markus

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Pistenprofis,
    einfach toll zu erfahren, welche Fortschritte ihr macht und wie ihr die Pisten schon beherrscht. Herzlichen Dank an euer Team, besonders auch für diesen herrlichen Blog, die Bilder sprechen jeden Abend für sich.
    Liebe Anna, wir wünschen dir und dem ganzen Team einen wunderschönen letzten Tag und weiterhin beeindruckende Erlebnisse. Wir vermissen dich ganz doll und freuen uns jetzt schon, dich am Freitag wieder in die Arme nehmen zu können. Dicker Bussi! Mama und Papa
    The cats mountain in Black Wood City is already waiting for you!!!!





    AntwortenLöschen
  15. Liebes SGS-Team, wir sind jeden Abend überwältigt,welche hervorragenden Bedingungen ihr habt. Der Neuschnee und die freien Pisten. Ein Traum!! Es freut uns, dass unsere Kinder solch schöne Tage erleben können. Die Bilder sprechen für sich. Vielen Dank! Diese Fahrt wird allen unvergesslich in Erinnerung bleiben!Genießt die verbleibende Zeit! Lieber Noah : einen dicken Schmatzer an dich von Mama und Papa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Saskia und das ganze Skiteam, wir wuenschen euch noch einen tollen letzten Tag im Schnee.

    Liebe Gruesse von Bianca, Heiko und Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Skiteam! Phantastische Bilder! Einfach traumhaft ist dieses Skigebiet. Man wird richtig neidisch wenn man die Bilder schaut! Wir wünschen Euch, und speziell der Helene, einen

    AntwortenLöschen
  18. wunderschönen letzten Tag! Geniest noch jede Stunde! Liebe Grüße an

    AntwortenLöschen
  19. das gesamte Team. Ihr macht einen guten Job! Patrick und Elisabeth Algier
    Sorry, iPad spinnt :-)

    AntwortenLöschen
  20. Barbara und Marcel Giebel21. Januar 2016 um 07:18

    Hallo Ihr Lieben,

    es ist toll die wunderschönen Fotos im heimischen Wallerfangen am offenen Kamin zu bewundern. Das Leben kann so schön sein!!!
    Wir wünschen Euch auch für den letzten Tag viel Schnee und vor allem Ski heil
    es grüssen Barbara und Marcel Giebel aus Wallerfangen

    AntwortenLöschen
  21. Hallo SGS Nachwuchsteam mit Kadertrainern für Olympia 20XX
    Wir wünschen Euch heute noch einen schönen Abschlusstag mit einer schönen Abschlussfete heute Abend. Wir freuen uns schon heute Abend die Bilder von Heute zu sehen. Elli dein Schi verrückter Opa möchte schon den nächsten Schiurlaub mit dir planen. Wir freuen uns schon auf Morgen wenn wir Euch alle gesund und munter wieder sehen.
    Habt eine gute Heimfahrt Schiheil Oma und Opa

    AntwortenLöschen
  22. Noch einmal "Hallo" nach Tirol,
    wir hoffen, ihr hattet einen besonderen letzten Skitag und wünschen euch jetzt noch stressfreies Packen, einen tollen Abschlussabend und vor allem eine gute Heimreise!! Liebe Anna, wir freuen uns auf dich und drücken dich ganz fest!! Mama und Papa

    AntwortenLöschen
  23. Auch von uns noch ein letztes Hallo ins tolle Skigebiet,
    auch wir wünschen euch heute noch einen tollen Abschluss einer unvergesslichen Klassenfahrt und morgen eine gute Heimreise.
    Anna, wir freuen uns ganz doll dich endlich wieder in unsere Arme schließen zu können!
    Ein letzter Knuuutscha nach Austria
    Mama, Papa & Brüderchen Jacob
    ;-)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Lea,
    wie immer verfolgen wir jeden Abend gespannt euren tollen Blog. Ein großes Lob. Genießt euren letzten Abend...bis morgen, denk an alles :o) fahrt langsam
    Wir freuen uns schon sehr wenn du wieder da bist :o))
    Gruss Mama, Papa, Mila, Maya, Martha und Filou

    AntwortenLöschen